Vor der Buchmesse ist auf der Buchmesse

| Keine Kommentare

Ich bin aufgeregt. Ziemlich sogar. Und für Buchmenschen gibt es dafür nur einen Grund (na gut, es gibt mehrere, aber das ist dann doch der wahrscheinlichste):
die Buchmesse steht an!

Ein großes Treffen aller lieben Buchmenschen, quasi ein Familientreffen. Und auch eine Möglichkeit, direkt mit den eigenen Kunden zu reden, zu erfahren, was sie sich wünschen und was ihnen am Programm gefällt und was vielleicht nicht. Ich bin aufgeregt, Stimmen zu unserem neuen Programm zu hören, Meinungen zu unseren Eigenproduktionen und Ideen für neue Bücher.

Ich freue mich darauf, neue Menschen kennen zu lernen, liebe Gesichter wieder zu sehen und den ein oder anderen unbekannten Bekannten endlich „in echt“ zu treffen.

Gespannt bin ich auf unsere Aktionen am Stand mit großartigen Autoren, aber auch auf Veranstaltungen wie den Twittwoch, die Verleihung des Virenschleuderpreises und all die kleinen und großen Termine, Autogrammstunden, das blaue Sofa und und und.

Es wird eine großartige Woche werden, und da ich meine sonst übliche Nach-Buchmesse-Erkältung diesmal schon vorher „abgearbeitet“ habe, kann ja eigentlich nichts mehr schief gehen. In diesem Sinne:

Wir sehen uns auf der Buchmesse!

P.S. Wer mich und uns besuchen möchte, findet uns in Halle 3.0, Stand D143. Ich freu mich!

Autor: Kitty

Büchermachender Bücherwurm mit feministischen Tendenzen und einer dunklen Vergangenheit im Bildungswesen. Kommuniziert viel, gerne und macht das irgendwie auch beruflich.

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: